Gemeinsam durch den Sommer

Die Teams der Österreichischen Segel-Bundesliga konnten sich in der vergangenen Saison über ein besonderes Service freuen. Dank der österreichischen Sonnenschutzmarke ATEIA ging es für die Teams gut beschützt durch die heißen Sommertage.

Für die Saison 2016 begrüßte die Österreichische Segel-Bundesliga einen neuen Partner an Bord

 Mit ATEIA konnte man eine High-tech-Sonnenmarke als Unterstützer für die Liga gewinnen. Bei allen Regatten wurden den Teams direkt vor Ort unterschiedliche Sonnenschutz-Produkte kostenlos zum Testen angeboten.

„Segeln ist ein Outdoor-Sport. Richtiger Sonnenschutz wird dabei immer wichtiger. Deshalb war es nahliegend, ATEIA mit ihren qualitativ sehr hochwertigen Produkten an Bord der SBL zu holen. Der optimale UV-Schutz kommt unseren Anforderungen beim Outdoor-Sport Segeln perfekt entgegen. Das Service hat bei unseren Teilnehmern und Besuchern großen Anklang gefunden. Dass es sich bei ATEIA zudem um eine österreichische Marke handelt, die unsere Liga supportet, ist doppelt erfreulich“, resümiert Wolfgang Schreder, Obmann der Österreichischen Segel-Bundesliga.

Am Sonnenstand von ATEIA konnten sich die Teams nicht nur mit Sonnencreme von Kopf bis Fuß eindecken, als Erinnerung gab es auch Foto-Schnappschüsse direkt zum Mitnehmen.

Alle Informationen zum ATEIA Sonnenschutz http://www.kwizda-pharmahandel.at/ateia/