Die Österreichische Segelbundesliga setzt auf hochmodernes Analysetool

Im Sommer 2015 startet in Österreich erstmals in der Geschichte des österreichischen Segelsports ein Bundesligabewerb. Der Auftakt der Österreichischen Segelbundesliga sponsored by SAP findet vom 10. bis 12. Juli am Traunsee statt. In der Geburtsstunde der neuen Liga ist SAP von Anfang an mit an Bord. Als weltweit führendes Technologieunternehmen stellt SAP ein hochmodernes Analysetool zur Verfügung. Damit werden alle wichtigen Daten über Geschwindigkeiten, Distanzen und Wind während eines Rennes direkt von den Segelbooten aufgezeichnet. 

Erfolgserprobtes Analysetool für österreichische Profisegler

Längst sind es nicht mehr Erfahrung, perfektes Material und hartes Training, die im Profi- Segelsport zum Erfolg führen. Segler müssen Analysten sein. Genau wie Führungskräfte bedienen sich auch Hochleistungssportler heutzutage neuester Computertechnologien, um ihre Leistungen zu optimieren und dadurch ihre Erfolgschancen im Wettbewerb zu erhöhen. Dies zeigen nicht zuletzt die Erfolge der Deutschen Segel-Nationalmannschaft, die seit nun mehr drei Jahren auf die innovativen Technologien von SAP Analytics setzt.

Erstmals kommt das SAP Sailing Analytics Tool nun in Österreich zum Einsatz. Für die Premierensaison der Österreichischen Segel-Bundesliga sponsored by SAP können die teilnehmenden Clubs während der Regatten auf dieses zurückgreifen. Durch Aufzeichnung der Wettfahrten werden schnelle und fundierte Simulationen und Prognosen in Echtzeit für die Optimierung von Wettkampftaktiken möglich. 

Wie es funktioniert

Die SAP Sailing Analytics ermöglichen die Auswertung von unterschiedlichen Performance- Daten der Segelteams am Wasser in Echtzeit. Mittels GPS-Positionen, Windmessern und ergänzenden Videobildern, können Bootsgeschwindigkeiten, die Qualität von Manövern und das strategisch – taktische Verhalten anschaulich dargestellt werden. Die Daten werden von den Regattabooten gesendet, die Winddaten auf dem Motorboot erfasst. Durch die Visualisierung der Segel-Performance-Daten gewinnen Segler wie Trainer faktenbasierte Einsichten, die bisher bestenfalls intuitiv erfasst werden konnten.

An Land können die Regatten live oder im Replay über das Internet verfolgt werden. 

Visualisierung und Erlebnis

Der Einsatz des SAP Sailing Analytics Tool bietet für alle Beteiligten eine echte Win-Win- Situation.
Die teilnehmenden Vereine profitieren beim SAP Sailing Analytics Tool von Technik am höchsten Stand. So wird es für die teilnehmenden Teams möglich, ihr individuelles Leistungspotential maximal auszuschöpfen.

SAP kann in Kooperation mit der Österreichischen Segelbundesliga zeigen, welche Vorteile ihre Technologien für den Profi-Segelsport liefern. SAP optimiert laufend seine Technologielösungen für den Segelsport, mit dem Ziel, die Sportart sichtbarer, verständlicher, spannender und leistungsfähiger zu machen.

Vor allem auch für Zuschauer und Segelsportbegeisterte bedeutet der Einsatz vom SAP Analytics Tool einen echten Mehrwert. Dank der Visualisierungen in Echtzeit sorgt es für völlig neue Einblicke und macht den Profisegelsport auch an Land hautnah erlebbar. 

Keyfacts SAP Analytics Tool

  • live GPS-Tracking
  • Manöveranalyse
  • Simulation des Windfeldes
  • Synchrone Video-Integration
  • Audio-Integration 

Analysedaten

  • Distanzen zum Führenden
  • Maximalgeschwindkeiten
  • Durchschnittsgeschwindigkeiten
  • Abstände zum Führenden
  • Rennabschnitte
  • Startpositionen
  • Taktikentscheidungen
  • viele weitere Daten 

Alle Informationen zum SAP Sailing Analytics Tool auf www.sapsailing.com