Neu- und Wiedereinsteiger

Die Qualifikation zur Segelbundesliga für die Saison 2023 ging Mitte Oktober am Traunsee über die Bühne. Mit dem Lakeside Sailing Club gibt es einen völligen Neueinsteiger, der Yachtclub Austria sowie der Cascaruda Yachtclub schafften den Klassenerhalt. Mit dem Bregenzer Segelclub dominierte ein ehemaliger Ligaclub die Regatta in Gmunden.


Mit neun Siegen in zehn Rennen zeigte der Bregenzer Segelclub (BSC) alte Qualitäten und neue Stärken. Die Vorarlberger zogen sich nach der Saison 2018 freiwillig aus der Liga zurück, das Team um Skipper und Steuermann Klaus Diem feierte im Rahmen der Qualifikation für die Saison 2023 ein eindrucksvolles Comeback auf der Liga-Bühne. Die Bregenzer griffen dabei erfolgreich auf ihr J70-KnowHow sowie den Umgang mit den kurzen Wettfahrten zurück. „Es war ein super Wochenende, ab Samstag war von gutem Druckwind bis Leichtwind alles dabei. Wir haben uns eigentlich sofort wieder mit den kurzen Wettfahrten zurechtgefunden. Für die erste Ligasaison unserer zweiten „Karriere“ wollen wir im Mittelfeld mitmischen und hoffen auf den einen oder anderen Ausreißer nach vorne“, meinte Klaus Diem nach der Siegehrung.


Der Yachtclub Austria (YCA) und der Cascaruda Yachtclub (CYC) mussten aufgrund der Gesamtplatzierung der Saison 2022 in die Relegation. Während der CYC von Anfang an auf einem Ticketplatz unterwegs war, musste der YCA zunächst bangen. Letztendlich holten sie den vierten und letzten Startplatz für 2023 mit vier Punkten Vorsprung auf den Vienna International Sailing Club (VISC). Das Team des Lakeside Sailing Clubs nahm erstmals an einem Liga-Event teil, die Burgenländer holten gleich bei ihrer Premiere mit Rang drei sicher die sportliche Lizenz für 2023. „Wir müssen uns einmal in der Liga zurechtfinden, der Kern unseres Teams kommt eigentlich aus dem Katamaransegeln. Für nächstes Jahr steht der Klassenerhalt ganz oben auf der Liste“, so Steuermann Matthias Nowak.


Die Saison 2023 im Überblick:

SBL01 02.06. – 04.06.2023 Velden, YCV

SBL02 30.06. – 02.07.2023 Attersee, UYCAs

SBL03 04.08. – 06.08.2023 Achensee, SCTWV

SBL04 08.09. – 10.09.2023 Wolfgangsee, UYCWg

Relegation 29.09. – 01.10.2023, Traunsee, UYCT

89 Ansichten

Österreichische Segel-Bundesliga

Seegelände 10 
7100 Neusiedl am See 
Österreich 

Tel:  +43 660 871 00 247 

Mail: raceoffice@segelbundesliga.at


Impressum 
Datenschutz

Austragungsorte

© 2022 Österreichische Segel-Bundesliga